Add Recipe

Kartoffel Cordon Bleu

Kartoffel Cordon Bleu
  • Fertig in
    30 Minuten
  • Portion(en)
    4
  • View
    217

Kartoffel Cordon Bleu

Ihr habt noch Kloßteig übrig und ihr möchtet nicht schon wieder Kloß mit Soß(e) essen?

Dann hab ich für euch diese geniale Alternative. Denn aus dem Kloßteig wird ein Fake Cordon Bleu gemacht.

Instagram Link

Ingredients

Kartoffel Cordon Bleu

Was wird sonst noch gebraucht

Für den Salat

Salat Dressing

Directions

Step 1

Aus dem Knödelteig ca. 1 cm dicke, ovale Teigscheiben formen. Den gewürfelten Schinken zusammen mit dem Käse in die Mitte der Teigscheiben geben und vorsichtig zuklappen. Den Rand jeweils etwas andrücken

Step 2

Die Eier in einem tiefen Teller oder einer kleinen Schüssel verquirlen. Das Mehl und die Semmelbrösel getrennt voneinander auf zwei Teller streuen. Die Kloßteig Cordon Bleu vorsichtig panieren, dafür erst im Mehl wenden, dann durch die Eier ziehen und zum Schluss in den Semmelbrösel wenden.

Step 3

Die Cordon Bleu bei mittlerer Hitze ausbacken. Zum Schluss für den Geschmack noch Butter in die Pfanne geben. Die Zitrone in Scheiben schneiden und mit den Kloßteig Cordon Bleu anrichten.

Step 4

Salat, Tomaten und Gurken waschen und anschließend schneiden. Aus rotem und weißen Balsamicoessig, Kahlahari Wüstensalz, Pfeffer, Knoblauch und Chili das Dressing herstellen und über den Salat geben.

Conclusion

Nährwerte Gesamt (4 Personen): Fat 17g | Carbs 188g | Protein 44g | Calories 1100 kcal

Bei Fragen, schreibt mich gerne über Instagram/Facebook/DM direkt an 😊

Vielleicht mögen Sie auch

X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen