Add Recipe

Hähnchenfilet mit Zucchini und Paprikasoße

Hähnchenfilet mit Zucchini und Paprikasoße
  • Fertig in
    25 Minuten
  • Portion(en)
    2
  • View
    183

Hähnchenfilet mit Zucchini und Paprikasoße

Eine sehr leckere Paprikasoße, die immer wieder gerne auf den Tisch kommt. Dieses Rezept besticht nicht nur durch die leckere Soße, sondern ist in Kombination einfach super lecker und enthält fast kein Fett. Ist aber reich an guten Kohlenhydraten und ein gutes Proteinfood. Also optimal für nach dem Sportworkout. Und mit 500 Kilokalorien echt genial.

Ingredients

Hähnchenfilet mit Zucchini und Paprikasoße

Directions

Step 1

Paprika in kleine Stücke schneiden.

Step 2

In einem Topf erhitzen. Gemüsebrühe zugeben. Für 10 Minuten einkochen lassen.

Step 3

Hähnchenfilet in kleine Stücken schneiden.

Step 4

Öl in einer Pfanne erhitzen, Hähnchen darin anbraten und mit dem Hähnchengewürz würzen.

Step 5

Zucchini in Streifen schneiden. Anbraten.

Step 6

Pasta kochen.

Step 7

Eingekochte Paprika zu einer Soße pürieren.

Conclusion

Nährwerte Gesamt: Fat 7g | Carbs 124g | Protein 103g | Calories 1000 kcal

Bei Fragen, schreibt mich gerne über Instagram/Facebook/DM direkt an 😊

Vielleicht mögen Sie auch

X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen